SV Untermosel - SG Großkampen 1:1 (1:1)

Tor: Norbert Simonis

Den Platzherren gelang es zu keinem Zeitpunkt, gegen die kämpferisch orientierten Gäste eine klare Linie ins Spiel zu bringen. Bis zur 14. Minute mußten die Fans auf die erste Chance für den SVU durch Peter Haag warten, der auch sieben Minuten später aus sieben Metern knapp scheiterte. Den Führungstreffer der Einheimischen leitete in der 29. Minute ein Freistoß von Matthias Reif ein, den Norbert Simonis per Kopf im gegnerischen Tor unterbrachte. Sechs Minuten vor der Pause gelang den Gästen der Ausgleich.
Auch nach dem Wechsel blieben Torgelegenheiten beiderseits rar. Nachdem der Großkampener Torwart in den Schlußminuten einen prächtigen Weitschuß von Wolfgang Löhr pariert hatte, mußte sich der SVU schließlich mit dem ersten Saison-Unentschieden zufriedengeben und den ersten Heimpunkt abtreten.
SV Untermosel: Johannes Liesenfeld, Wolfgang Löhr, Rainer Kröber, Günter Simonis, Matthias Reif, Thomas Bleser, Michael Dötsch, Thomas Hilgert (46. Frank Barth), Peter Haag, Jürgen Simonis und Norbert Simonis.