Alternativbild
Banner
Start Handball Handball Archiv 2010/2011 Frauen

PostHeaderIcon 2010/2011 Frauen

Beitragsseiten
2010/2011 Frauen
Sasion 2009-10
Sasion 2008-09
Alle Seiten

Archiv der Frauen / Handball

Frauenhandball Saison 2010/2011

Damen HSG Mosel Saison 2010/2011
Das Team der Handball Frauen: die Spielgemeinschaft HSG Mosel.

Hintere Reihe v.l.n.r: Thorsten Müller (TR), Kathrin Nickel, Nina Hellenbrand, Monika Preußer, Carina Mähler, Jasmin Günther, Stephanie Endris, Dieter Backes (Co-TR)
Mittlere Reihe v.l.n.r: Carolin Herrmann, Sandra Girard, Astrid Nickolai, Claudia Uhl, Annette Wucherpfennig, Kathi Lehmann
Vordere Reihe v.l.n.r: Rita Sauerborn, Ina Richter, Steffi Weitz, Diana Adler, Heike Brüggemann, Julia Mähler, Gerard Lingnau (Physio)
Es fehlen: Patricia Mazieiro-Barwig, Laura Bailly, Johanna Graupner, Cindy Hausmann

Abschlusstabelle
Abschlusstabelle 2010/2011


Frauenhandball Saison 2009/2010

Damen-Handball-Team 2009-2010
Das Team der Handball Frauen: die Spielgemeinschaft HSG Untermosel/Güls.

Abschlusstabelle
Abschlusstabelle


Frauenhandball Saison 2008/2009

Damen-Handball-Team 2008-2009
Seit einigen Jahren besteht erfolgreich die Spielgemeinschaft HSG Untermosel/Güls.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten in der Hinrunde mit knappen Niederlagen hat man zum Jahresende die gewohnte Spielstärke zurückgewonnen. Am Saisonende belegte man den 3. Platz von insgesamt acht Mannschaften.

Vorschau auf die Saison 2009/2010

In der kommenden Spielzeit wird die Mannschaft wieder in der Bezirksliga an den Start gehen, auf den Aufstieg und die Rheinlandliga wurde wie in den Vorjahren verzichtet. Nachdem Trainerin Petra Aldekamp nach zwei Jahren nicht mehr weiter macht, konnte Thorsten Müller als neuer Trainer gewonnen werden, der bereits vor einigen Jahren schon die 2. Damenmannschaft der HSG trainierte. Unterstützt wird er von Marco Schaad.

An dieser Stelle nochmals ein großes Danke an Petra, die sich vor 2 Jahren bereit erklärte, die Mannschaft zu übernehmen als diese unerwartet und völlig unvorbereitet plötzlich am Saisonende ohne Trainer da stand.